Wohnung

Meine wohl größte Sorge war, was mache ich mit meiner Wohnung. Eigentlich stehen nur 3 Möglichkeiten zur Auswahl. Kündigen, Untervermieten oder weiter laufen lassen. Wenn Du für ein bestimmten Zeitraum Reisen möchtest, kannst Du Deine Wohnung solange untervermieten. Mache Dich aber vorher bei Deinem Vermieter schlau. Da ich z.B. meine Wohnung bei einer Genossenschaft habe, war es mir untersagt, Untervermieter zu suchen. Anders bei Familienangehörigen. Zum Glück suchte mein Bruder ab diesen Zeitraum eine Wohnung. Also zog er bei mir ein und das Thema war für mich erledigt. Du kannst natürlich auch Deine Wohnung kündigen. Dabei musst Du nur die Kündigungsfristen beachten. Und die solltest Du i.d.R im Mietvertrag finden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0